Home
Home civilized.de - Deutsche Civilization - Fansite
Das Newsarchiv von civilized.de


Erdbeben-Katastrophe in Indonesien - UNICEF bittet um Hilfe, Community-Spende
Geschrieben von Kai am Dienstag, den 30. Mai 2006 - 14:20

Bei einem verheerenden Erdbeben in Indonesien kommen Tausende ums Leben, 100.000 Menschen werden obdachlos, von denen rund 40 Prozent Kinder und Jugendliche sind. Viele Kinder haben Kopfverletzungen, Quetschungen und Knochenbrüche und benötigen so schnell wie möglich Hilfe. Die Dimensionen machen die Ärzte jedoch hilflos - Eltern ziehen Kinder aus den Trümmern der Häuser, die dann oft in ihren Armen sterben, während sie in überfüllten Krankenhäuern auf Behandlung warten ("ihre letzten Worte waren 'Papa, Papa'"). Das Kinderhilfswerk der Vereinten Nationen, UNICEF, hat ein Krisenteam ins Krisengebiet gebracht und bereitet nun eigene Notoperationen und die Versorgung der Obdachlosen vor. Wer etwas Geld für die Opfer erübrigen kann, findet bei UNICEF ein entsprechendes Online-Spendenkonto. Ab einer Spendenhöhe von 25€ sendet UNICEF eine Spendenbescheinigung, aber auch kleinere Beträge sind herzlich willkommen. Dank allen Civ-Fans, die das Leid ein wenig lindern helfen. Update: Die Provisionen aus unserem Amazon-Webshop (rechts) erlauben civilized.de eine sofortige Community-Spende von 250€. Wir danken allen Civ-Fans, die uns und UNICEF auf diesem Wege unterstützen.




Civilization IV Warlords - Prominente Tester (Update)
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 24. Mai 2006 - 08:09

Das erste Civ4-Addon Warlords wird als Beta-Version offenbar bereits auf höchster Ebene getestet, worauf uns zugespielte Videodokumente hindeuten. Möglicherweise nutzen die zwei prominenten Spieler die Civ4-Erweiterung, um Eroberungsstrategien am Computer zu simulieren oder um aus klassischen Szenarien zu lernen. Vielleicht wäre den beiden Strategen aber auch ein Besuch bei civ-hilfe.de bzw. civanon.org zu empfehlen, um ihre Probleme in den Griff zu bekommen. Update: Ein weiteres Video ist CivFanatics zugespielt wordem. Konkret liegen damit folgende (englischsprachige) Videomitschnitte von Transatlantik-Konferenzen vor:
Operation Hannibal Operation Lodbrok Operation Ramses Operation Wang




Deutsches Civilization-Wiki
Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 17. Mai 2006 - 19:28

Nach Vorbild der freien Wikipedia haben Mitglieder des deutschen Webringforums eine spezielle Civilization-Wiki gegründet, die ein umfassendes Nachschlagewerk zu allen Civilization-Versionen werden soll. Derzeit befinden sich bereits über 250 Artikel in der Datenbank. Interessenten sind herzlich dazu eingeladen, nicht nur zu lesen, sondern vielleicht auch selbst den einen oder anderen wissenswerten Artikel beizutragen. Auf civforum.de wurde dazu ein entsprechendes Diskussionsforum für alle Mitarbeiter eingerichtet. Viel Erfolg!




Fakten zu Civilization IV Warlords (Updates)
Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 11. Mai 2006 - 16:04

Zum ersten Civ4-Addon Warlords sind inzwischen eine Reihe von Previews erschienen. Demnach bietet das Addon an zusätzlichen Inhalten 6 neue Zivilisationen, 10 neue Staatsoberhäupter, 10 neue Einheiten, 3 neue Welt/Nationalwunder, 3 neue Ressourcen, 6 Szenarien und erstmals neben den bekannten zivilisationsspezifischen Einheiten auch zivilisationsspezifische Gebäude. Erscheinen soll die Erweiterung im Juli 2006. Update 1: bei GameSpot ist ein Interview mit Produzent Jesse Smith erschienen, in welchem dieser Einblicke in das Programmdesign gibt. Auf Basis eines darin gezeigten Screenshots kann nun auch die Große Mauer endlich wieder als gesichertes Weltwunder gelten. Weiterhin verrät der Leitende Programmierer Alex Mantzaris bei PC IGN nun alle neuen Staatsoberhäupter, viele Spezial- Einheiten und Gebäude und gibt Einblicke in die erweiterten Spielmechanismen. Update 2: bei PC IGN ist ein weiteres Preview erschienen, welches u.a. enthüllt, dass es drei neue Persönlichkeitseigenschaften von Staatsoberhäuptern geben wird und was sich mit den neuen "Großen Generälen" anstellen lässt. Diese und weitere bisher bekannte Infos sammeln wir weiter in unserer Warlords-Übersicht.
Alex Mantzaris, Leitender Programmierer: "Das Vasallensystem in Warlords funktioniert in Form einer "asymmetrischen Allianz": Eine starke, herrschende Nation [Suzerän] erhält Tribut von einer schwächeren, unterwürfigen Nation [Vasall]. Der Vasall erhält den Schutz des Suzeräns und befindet sich automatisch im Krieg mit dessen Gegnern. Sehr wichtig ist, dass das Territorium eines Vasallen zum Land des Suzeräns dazugerechnet wird, was einen möglichen Vorherrschafts-Sieg angeht. Eine Nation kann dazu gebracht werden, den Vasallenstatus anzunehmen, wenn sie ausreichendes Vertrauen in die Schutzfunktion einer überlegenen Nation hat, oder wenn sich die unterlegene Nation vor der Macht einer überlegenen Zivilisation fürchtet."




Neue Civilization 4 - zwei Szenarien und fünf Karten von Firaxis-Designer Jon Shafer
Geschrieben von Kai am Montag, den 8. Mai 2006 - 17:44

Firaxis-Designer Jonathan "Trip" Shafer veröffentlicht zwei neue inoffizielle Szenarien und fünf Karten für Civ4, die mit grafischer Unterstützung von Firaxis-Künstlern und der Community realisiert wurden. Das Material kann im CivFanatics-Forum heruntergeladen werden, wo Jon auch Rückmeldungen entgegen nimmt. Zur Installation der Szenarien sind die in den Zip-Dateien enthaltenen Verzeichnisse in das "Mods"-Verzeichnis von Civ4 zu kopieren. Civ4-Patch 1.61 muss zum Betrieb installiert sein. Zudem kann ein Umschalten auf die Sprache "Englisch" sinnvoll sein, da die nicht-offiziellen Szenarien teilweise unübersetzt sind. Dank an CivFanatics für den Hinweis.
Szenario I: Der Erste Weltkrieg (1914-1918) war zu seiner Zeit der destruktivste Konflikt, den die Welt je gesehen hatte, mit Millionenverlusten an Menschenleben und Milliardenverlusten an Zerstörungen. Seine Auswirkungen veränderten die Welt für immer, alte Imperien wurden zerstört und neue geformt. Die Gefechte fanden in erster Linie in Europa statt. Auf der einen Seite befanden sich die "Mittelmächte" Deutschland und Österreich-Ungarn, später verstärkt durch das Osmanische Reich und Bulgarien, auf der anderen Seite die "Tripelentente" aus Russland, Frankreich und dem Vereinigten Königreich, denen sich später Italien und die Vereinigten Staaten anschlossen.
Szenario II: In einem fiktiven Asien-Szenario des Jahres 2016 ist Russland durch innere Spannungen geschwächt, als der politische Konflikt zwischen China und Taiwan eskaliert. Die Vereinigten Staaten senden eine Flotte zur Unterstützung der Taiwanesen und werden auf diese Weise in die Gefechte verwickelt. China verlässt die Vereinten Nationen und startet weitere massive Invasionen in Ostasien. Wird es China auf Basis der wachsenden Macht seines Militärs und seiner boomenden Wirtschaft gelingen, die endgültige Vorherrschaft über diesen Teil der Welt zu übernehmen, oder können die Alliierten dieses verhindern?
Karten: Afrika Europa Ostasien Südamerika USA Osten



topback to top Sid Meier's Civilization
© Take2 Games & Firaxis Games
All other trademarks belong to their respective owners.
© 2002-2016 team civilized.de