Home
Home civilized.de - Deutsche Civilization - Fansite
Das Newsarchiv von civilized.de


Pandora: First Contact - Versionen, CivForum und Reviews in Deutsch (Updates)
Geschrieben von Kai am Freitag, den 24. Januar 2014 - 00:04

17. Dezember: Der SMAC-Nachfolger Pandora: First Contact ist der aktuelle Geheimtipp für Civ/SMAC-Spieler. Eine DRM-freie Downloadversion für PC, Mac und Linux ist bereits seit November verfügbar, eine Einzelhandelsversion erscheint am 24. Januar 2014. Wegen der großen Resonanz wurde im deutschsprachigen CivForum ein eigenes Pandora-Unterforum eingerichtet. Zur Feier des Tages präsentiert der im Forum als 'Writing Bull' bekannte Rundfunkjournalist Daniel Blum hier einen ausführlichen Video-Testbericht. Lorenz Ruhmann, einer der Entwickler von Pandora, bietet im Forum darüber hinaus einen direkten Entwicklerkontakt für Rückmeldungen.
Update 9. Januar: Vor Veröffentlichung der deutschen Einzelhandelsversion erscheint ein Testvideo der PC Games, Zitat: "Für 30 Euro ein gelungenes Paket. Ein kleines Studio und dafür ein großes Spiel."
Update 11. Januar: Es gibt dazu nun auch einen schriftlichen Testbericht der PC Games (73%) mit dem Titel "Solide Umsetzung im Geiste von Alpha Centauri".
Update 23. Januar: Die deutsche Einzelhandelsversion wird bekanntlich drei Spielfassungen für PC, Mac und Linux enthalten. Diese Woche wurde nun auch die Downloadversion so aufbereitet, dass Käufer im Download ebenfalls alle drei Spielfassungen erhalten. Wer die Downloadversion bereits zuvor gekauft hat und ebenfalls gern die anderen Spielfassungen hätte, kann eine E-Mail mit seiner Order ID an support@slitherine.co.uk schreiben und um einen neuen Download-Link bitten, siehe Posting von Iain McNeil im Herstellerforum. Die Order ID ist im einstigen E-Mail-Kaufbeleg zu finden.
Update 24. Januar: Die deutsche Einzelhandelsversion für PC, Mac und Linux ist ab sofort erhältlich.
  • Übersichtsseite (Deutsch) und offizielle Homepage (Englisch)
  • Downloadversion (bereits verfügbar) und Einzelhandelsversion
  • Handbuch (Deutsch) und Handbuch (Englisch)
  • CivForum (Deutsch) und Herstellerforum (Englisch)
  • Reviews (Grundversion ohne Addons)
    7idgaming (85%): "Pandora: First Contact ist die Strategieüberraschung des Jahres. Ein durchgehend atmosphärisches und durchdachtes Produkt."
    LVZ Online (80%): "Für alle, die ihr Imperium ganz im Stil von Alpha Centauri aufbauen wollen, ohne von der Komplexität der Aufgaben erdrückt zu werden, ist Pandora – First Contact das Richtige."
    Gamersglobal (75%): "Pandora - First Contact kommt dem legendären Alpha Centauri erstaunlich nahe. Die einzige größere Schwäche sind die blassen, durchschaubaren Computerdiplomaten."
    PC Games (73%): "Solide Umsetzung im Geiste von Alpha Centauri. Trotzdem fehlt es etwas an der Langzeitmotiviation. Eignet sich aber gut als gelungene Alternative zu den Genre-Königen."
    Testvideo dazu: "Für 30 Euro ein gelungenes Paket. Ein kleines Studio und dafür ein großes Spiel."
    NAT Games (73%): "Bietet einige interessante, wenn auch nicht weltbewegende Gameplay-Mechanismen und ist für 4X-Fans zumindest einen Blick wert."
    GameStar (68%): "Pandora: First Contact ist ein gut ausgeführter Ansatz, der auf den ersten Blick wirkt wie ein echtes neues Alpha Centauri, landet aber in einem viel zu flachen Winkel."




    Pandora: First Contact - Großes Entwicklerinterview zu Spielerwünschen und Perspektiven
    Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 15. Januar 2014 - 15:29

    Zu Pandora: First Contact führte der im CivForum als 'Writing Bull' bekannte Rundfunkjournalist Daniel Blum vor Weihnachten ein 1. Entwicklerinterview mit dem Spieldesigner und Programmierer Lorenz Ruhmann von den Proxy Studios. Damals wurde ein Wunschzettel von Spielern zu künftigen Features vereinbart. In einem neuen, 2. Entwicklerinterview wird nun auf diese Wünsche eingegangen und erklärt, was davon mittelfristig im Basisspiel oder langfristig in einer Erweiterung realisiert werden könnte. Denn bereits die Downloadversion des Spiels ist ein so großer Erfolg, dass nun sogar schon vor der Veröffentlichung der Einzelhandelsversion am 24. Januar an eine erste Pandora-Erweiterung gedacht wird. Wichtige Punkte des Interviews:
  • Das Grundspiel wird noch mit diplomatischen Erweiterungen ergänzt
  • Die Benutzeroberfläche wird noch optimiert und mit 3D-Effekten verschönert
  • Eine erste Erweiterung soll u.a. eine Alien-Invasion und Spionage umfassen:
  • Die Alienrasse soll innerhalb von 3-6 Monaten fertig entwickelt werden
  • Die Alienrasse soll innerhalb einer ersten Betaversion bald erstmals spielbar sein
  • Spionage soll in Form einer Spionageeinheit (Agent) diverse Geheimdienstaktionen ermöglichen
  • Eine neue, siebte Fraktion soll Stärken bei Diplomatie und Spionage bekommen
  • Auch die anderen Fraktionen sollen einzigartige Eigenschaften bekommen
  • Terraforming von Höhenstufen (Ebenen, Hügel, Berge) soll realisiert werden
  • Die Entwickler diskutieren aktuell Geheimprojekte, Politiken und Zufallsereignisse
  • Es sollen nur Features dazu kommen, die das Spiel auch sinnvoll und nachhaltig verändern




  • SimCity: Ein Spiel zieht sich aus dem Sumpf (Update)
    Geschrieben von Kai am Donnerstag, den 2. Januar 2014 - 13:26

    Sid Meier wurde zu Civilization einst durch die Städtebausimulation SimCity inspiriert, deren erste Ausgabe 1989 erschien (Civ1 erschien 1991). SimCity war für Aufbauspieler neben Civ jahrelang eine der besten Spieleserien, jedoch geriet im März 2013 die Veröffentlichung des neuesten SimCity (2013) zum Fiasko, da die Online-Server völlig überlastet und die Spielinhalte total verbuggt waren. Ich persönlich habe damals das Spiel trotz einer GG-Wertung von 75% nach einer Woche frustriert als Fehlinvestition verbucht und weggelegt. Da im SimCity-Blog (Deutsch - Englisch) im Dezember nun schon das 9. Update angekündigt wurde, habe ich das Spiel im Weihnachtsurlaub noch einmal rausgeholt - und bin begeistert. Endlich greifen die komplexen Mechanismen brauchbar ineinander, und endlich wird damit auch der neue Ansatz mit spezialisierten Städten in einer übergreifenden Regionenkarte reizvoll, besonders mit mehreren Spielern. Die kleineren Kartengrößen ergeben im funktionierenden Spiel nun Sinn, weil man damit wie in der Realität in einer Stadt nicht einfach mehr alles bauen kann, sondern immer wieder auf begrenztem Raum optimieren und modernisieren muss. Jetzt, wo das Spiel richtig läuft, wird endlich klar, was die Designer eigentlich wollten. Das Verkehrsmanagement kann immer noch anspruchsvoll sein, aber es gibt nun Werkzeuge für das Anheben und Absenken von Straßen, und ich habe endlich verstanden, das Häuserfronten am besten an Querstraßen, nicht an Schnellstraßen auszurichten sind, was den Verkehr weniger bremst. In der Begeisterung habe ich auch noch die neue Erweiterung Städte der Zukunft gekauft, obwohl Gamestar davon abgeraten hat, und habe dank des neuesten Patches auch hier keine Probleme, im Gegenteil: Die Zukunftssachen laufen so gut, dass es damit schon fast wieder zu leicht wird. Ich hätte es nicht mehr für möglich gehalten, aber für mich ist SimCity neben Civilization nun wieder das beste Aufbauspiel für PC/Mac. Darüber hinaus ist die liebevolle, wuselige Grafik bezaubernd. Wer SimCity also ebenfalls wegen der einstigen Bugs nicht mehr gespielt hat, sollte es jetzt wieder rausholen. Und wer jetzt einsteigen will, dem sei die aktuelle Winteraktion empfohlen, bei der es noch bis zum 7. Januar 40% Rabatt und die riesige SimCity Plus Edition (inkl. Zukunftserweiterung) für 41.99 € gibt. Nur der Onlinezwang nervt noch immer, auf dem Notebook ist SimCity damit leider kein Spiel mehr für unterwegs. Aber das Spiel selbst ist jetzt so gut, dass der große Flop von 2013 für mich zum großen Hit von 2014 wird.
    Update: Carlo schreibt uns dazu, dass es bei der 40%-Winteraktion bis zum 7. Januar mit dem Promo-Code ORIGIN15 zusätzlich noch 15% Rabatt gibt, auch für DLCs. Danke für den Hinweis!
    Update 13. Januar: Fast unglaublich, aber wahr: Laut dem Januar-Blog wird mit dem kommenden 10. Patch endlich auch der Onlinezwang enden und der geforderte Offlinemodus kommen. Damit wird man dann auch unterwegs auf dem Notebook und mit lokalen Speicherständen spielen können. Passend dazu wurden Richtlinien zum Modding veröffentlicht. Dass ich das noch erleben darf. :)




    Civilization: Rabatte in Winteraktionen (Update: Ausgelaufen)
    Geschrieben von Kai am Mittwoch, den 1. Januar 2014 - 22:22

    Die Online-Distributionsplattform Steam bietet in ihrer diesjährigen "Winteraktion" bis zum 2. Januar alle Civilization-Produkte einschließlich der DLC-Zusatzinhalte mit 50% Rabatt an, auch die aktuelle Civ5-Erweiterung Brave New World. Besonders interessant ist die Civ5 Gold Edition mit allen Civ5-Inhalten bis 2012, für Einsteiger als Steam-Komplettangebot, für Aufsteiger als Steam-Upgrade . Alle Steam-Angebote können auch per Geschenkeinkauf verschenkt werden. Alle bereits vorhandenen DLC-Zusatzinhalte eines Programms können in Steam so angezeigt werden:
    Steam - Bibliothek - Rechtsklick auf Programm - Eigenschaften - DLC. Alle Civ5-Versionen und DLC-Inhalte finden sich in unserer Civ5-Versionsübersicht.
    Tipp 1: Bei den Steam Sales werden die Rabatte gewöhnlich im Lauf der Zeit gesteigert. Wer abwarten kann, hat also bis zum 2. Januar eine gute Chance auf Rabatte von sogar 66% bis 75%.
    Tipp 2: Der günstigste Weg für Einsteiger, um alle relevanten Civ5-Spielinhalte zu erwerben:
    Sparkauf = Basisversion von Amazon + Gold-Upgrade von Steam + BNW-Erweiterung von Steam
    Update 1. Januar: Zum Schluss gibt es nun sogar 75% Rabatt auf alle Civ5-Inhalte bis auf die aktuelle Civ5-Erweiterung Brave New World mit 66% Rabatt. Besonders empfehlenswerte Angebote:
    Titel Rabatt Preis
    Civilization V Gold (inkl. Addon 1) 75% 9.99€
    Civilization V Gold Upgrade 75% 2.50€
    Civ V Addon 2 (Brave New World) 66% 10.19€
    Update 3. Januar: Die Winter-Akionen sind beendet, es gelten wieder die regulären Preise.



    topback to top Sid Meier's Civilization
    © Take2 Games & Firaxis Games
    All other trademarks belong to their respective owners.
    © 2002-2016 team civilized.de